Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Laden von Video-LUTs in Adobe Premier Pro

Step-by-step instructions for loading video LUTs into Adobe Premier Pro

Bitte lesen Sie die folgenden Anweisungen, bevor Sie beginnen.

Auf den folgenden Seiten dieser Anleitung haben wir den gesamten Prozess der Installation und Verwendung von Video-LUTs durchgespielt (einschließlich Screenshots), damit Sie Ihre LUTs schnell und einfach in Adobe Premier Pro installieren können.

Verwenden Sie Video-LUTs mit einem Klick, um die Magie der Bearbeitung von Belichtung, Helligkeit und Farbe in Ihrem Filmmaterial zu erhalten. Wenn Ihnen unsere Video-LUTs gefallen, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie Ihre Bearbeitungen mit uns teilen könnten. Markieren Sie uns auf Ihrem schönen Video auf Instagram und YouTube.

Also, los geht's!

Nach dem Kauf wird Ihnen eine Seite mit Downloads angezeigt. Wir haben Ihnen auch eine E-Mail mit einem Download-Button geschickt.

Hinweis: Die folgende Anleitung zeigt Beispiel-Screenshots Adobe Premier Pro basierend auf Everyday Vibes Video-LUTs. Alle Aktionen sind die gleichen für alle Video-LUTs aus unserem Shop.

Laden Sie also alle Dateien (.cube) auf Ihren Desktop herunter.

Beginnen Sie mit dem Importieren Ihrer Videos oder öffnen Sie Ihr Projekt. Sobald Sie Ihre Clips bereit haben, navigieren Sie zur Registerkarte "Farbe" und suchen Sie nach "Basiskorrektur".

Benutzerdefinierte LUTs in Adobe Premier Pro eingeben (OPTION 1)

Im Bereich Grundlegende Korrekturen sehen Sie eine Schaltfläche mit dem Titel LUT eingeben, neben der sich das anklickbare Wort Keine befindet.

Klicken Sie auf diese Schaltfläche und dann auf Durchsuchen.

Klicken Sie auf Durchsuchen, um Ihre Ordner zu öffnen. Navigieren Sie zu der gewünschten LUT, die Sie heruntergeladen haben, um sie auf Ihr Filmmaterial anzuwenden.

Nach der Anwendung können Sie die Auswirkungen der LUT auf Ihr Filmmaterial sehen. Sie werden auch sehen, wie sich die Farbwellenformen in der Registerkarte "Lumetri Scopes" ändern, um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie die LUT Ihren Clip beeinflusst.

Außerdem können Sie zusätzlich den Weißabgleich, den Farbton, die Lichter/Schatten und mehr anpassen, um Ihren Clip erstaunlich zu machen.

Eingabe eigener LUTs in Adobe Premier Pro (OPTION 2)

Wenden Sie vorgeladene LUTs aus dem Lumetri Color Tab in Premiere an. Dies bietet Ihnen den zusätzlichen Vorteil, dass Sie die Intensität Ihrer LUT anpassen können, so dass sie weniger oder intensiver als der aktuelle Zustand ist.

Gehen Sie zur Registerkarte "Lumetri Color" - Bereich "Creative". Sie sehen eine Schaltfläche mit dem Titel "Look" (Aussehen), neben der sich das anklickbare Wort "None" (Keine) befindet. Klicken Sie auf diese Schaltfläche und dann auf Durchsuchen.

Alles erledigt! Toll gemacht!


Hinterlassen Sie einen Kommentar